Start Submission Become a Reviewer

Reading: VVENC UND VVDEC: FRAUNHOFER HHI STELLT OFFENE, OPTIMIERTE IMPLEMENTIERUNGEN DES NEUEN VIDEOK...

Download

A- A+
Alt. Display

Research

VVENC UND VVDEC: FRAUNHOFER HHI STELLT OFFENE, OPTIMIERTE IMPLEMENTIERUNGEN DES NEUEN VIDEOKODIERSTANDARDS H.266/VVC BEREIT

Authors:

ADAM WIECKOWSKI ,

Fraunhofer HHI, DE
X close

Benjamin Bross,

Fraunhofer HHI, DE
X close

Detlef Marpe

Fraunhofer HHI, DE
X close

Abstract

Komprimierte Videodaten machen heute den mit Abstand größten Anteil an Bits im Internet sowie im mobilen Datenverkehr aus. Dabei ist die Tendenz weiter steigend. Im Juli 2020 wurde der neue Videokodierstandard Versatile Video Coding (H.266/VVC) verabschiedet. H.266/VVC wurde gemeinsam von ITU-T und ISO/IEC entwickelt und soll helfen, alle zukünftigen Herausforderungen im Bereich der Videoübertragung zu meistern.
How to Cite: WIECKOWSKI, A., Bross, B. and Marpe, D., 2021. VVENC UND VVDEC: FRAUNHOFER HHI STELLT OFFENE, OPTIMIERTE IMPLEMENTIERUNGEN DES NEUEN VIDEOKODIERSTANDARDS H.266/VVC BEREIT. FKT - Fernseh- und Kinotechnik, 2020, p.None.
Published on 03 Dec 2021.
Peer Reviewed

Downloads

  • Artikel als PDF downloaden (DE)

    comments powered by Disqus